Willkommen in meiner Pädagogischen Praxis

 

"Bei Kindern braucht man ein Gläschen voll Weisheit, ein Fass voll Klugheit und ein Meer von Geduld" (Franz von Sales)

 

 

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind hat ein Steinchen im Schuh! Würden Sie dann zusammen üben, wie man am besten mit dem Steinchen laufen kann? Oder würden Sie Medikamente geben, damit Ihrem Kind der Fuß nicht immer so weh tut? Vielleicht das Kind nur noch barfuß laufen und auf Sport verzichten lassen, in eine Wohnung ohne Treppen ziehen oder gleich darauf warten, dass es sich von alleine auswächst?

Alles Unsinn! Sie nehmen das Steinchen aus dem Schuh!

So ähnlich funktioniert auch unser Ansatz der Neurophysiologischen Entwicklungsförderung DGNE®.

 

Als erfahrene Sozialpädagogin, Mutter zweier Kinder und Absolventin der "International School for Neuro-Developmental Training and Research in Deutschland" helfe ich seit nunmehr über zehn Jahren Kindern und deren Eltern beim "Herausnehmen der Steinchen".

 

Hierbei sind die "Steinchen" natürlich nur ein Bild für Restreaktionen  frühkindlicher Reflexe, welche Ihrem Kind als tonische Dysbalancen fortwährend "dazwischenfunken".

Lernen Sie uns besser kennen

Unsere Leistungen

Neurophysiologische Entwicklungsförderung NDT/INPP®, eingebettet in einen ganzheitlich pädagogischen Ansatz, ist unser Schlüssel zu einer merklichen Verbesserung der Lebenssituation von Kindern mit Restreaktionen frühkindlicher Reflexe.

Die Neurophysiologische Entwicklungsförderung bildet eine Schnittstelle zwischen pädagogischen/psychologischen und medizinisch/therapeutischen Arbeitsweisen und beschäftigt sich mit der Erfassung neurophysiologischer Ursachen von Lern-, Verhaltens- und Entwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen.